Datenschutz

Geltungsbereich

Diese Datenschutzhinweise informieren Sie als Besucher und Nutzer des Internetauftrittsunter www.landgasthaus-linde.com (nachfolgend „Webseite“ oder „Internetauftritt“ genannt) über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf dieser Webseite.

Anbieter der Webseite

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und Anbieter der Webseite (Dienstanbieter) im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist

Susanne Bühler
Waldstr. 2
74850 Schefflenz

E-Mail: info@landgasthaus-linde.com
Tel: + 49 6293-7959014

Vollständige Angaben gemäß § 5 TMG (Impressum)
(nachfolgend „Anbieter“ genannt)

Was sind Cookies?

Cookies sind Textinformationen, die eine Internetseite über das Browserprogramm auf den aufrufenden Computer überträgt. Anhand eines Cookies erkennen sich Webserver und Browserprogramm bei späteren Aufrufen wieder. Persönliche Einstellungen und spezielle Services sind dadurch immer wieder sofort verfügbar.

  • Notwendige Cookies: Diese Cookies tragen wesentlich dazu bei, Ihr Bewegungs- und Einkaufserlebnis in den Webshops zu verbessern. Grundlegende Funktionalitäten und Anwendungen wie beispielsweise Warenkörbe oder elektronische Abrechnungsverfahren werden dadurch optimiert und deren Handling erleichtert. Diese Cookies sammeln keine Information über Sie, die für Marketing-Aktionen oder statistische Analysen benutzt werden können.
  • Performance Cookies: Über Performance Cookies werden anonyme statistische Daten erhoben, wie Internetseiten benutzt werden und an welchen Stellen Fehler auftreten. Sie werden durch anonymisierte allgemeine Daten ergänzt, wie zum Beispiel besucherdemografische oder Reichweiten-Informationen. Diese Cookies tragen wesentlich dazu bei, die Internetseiten so Performance-orientiert wie möglich zu halten und ermöglichen es, eventuelle Fehler und Schwachstellen aufzudecken.
  • Advertising-Cookies: Mithilfe dieser Cookies werden Anzeigen unterstützt, deren Inhalte interessenrelevant sind. Sie werden üblicherweise von Marketing-Netzwerken mit dem Einverständnis des Betreibers verwendet und erkennen Besucher auf unterschiedlichen Internetseiten der teilnehmenden Organisationen wieder. Diese Cookies werden auch für Dienstleistungen Dritter benutzt und stellen Daten zur Verfügung. Wir verwenden zielgerichtete oder Advertising-Cookies zur Verbindung zum Beispiel auf Facebook, um die Effektivität unserer Online-und Offline-Werbung messen zu können.

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur erfolgt sofern Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur Steigenberger-Cookies, aber keine Cookies von Partnern akzeptieren möchten, wählen Sie bitte die „Cookies von Drittanbietern blockieren“ in Ihrem Browser. In der Menüleiste Ihres Webbrowsers wird Ihnen über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, die Cookies und sog. Flash-Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns, dem Anbieter der Webseite (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail), werden Ihre Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten von Dritt-Anbietern (z.B. YouTube und Google Maps)

Innerhalb des Internetauftritts sind Inhalte Dritter, wie z.B. Videos von YouTube und Kartenmaterial von Google Maps (nachfolgend „Dritt-Anbieter“ genannt) eingebunden. Für die Nutzung solcher Inhalte ist die Übertragung der IP-Adresse des Nutzers an den jeweiligen Dritt-Anbieter technisch erforderlich. Denn ohne die IP-Adresse könnten die Dritt-Anbieter die in die Webseite eingebundenen Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob ein Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert oder anderweitig verwendet.

Minderjährige

Minderjährige dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Im Rahmen des Internetauftritts erheben, verarbeiten und nutzen wir keine wissentlich erlangten personenbezogenen Daten von Minderjährigen.

Auskunftsrecht und Berichtigungsanspruch des Nutzers

Auf schriftliche Anfrage teilt Ihnen der Anbieter mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie beim Anbieter gespeichert sind. Im Falle von Unrichtigkeiten steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu.
Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.